Die Lahn, der Wasserturm und die Bismarckhöhe in Bad Ems Blick von der Bismarckhöhe auf Bad Ems

Bad Ems

Externer Link zu:http://www.bad-ems.info Bad Ems, die charmante Kurstadt an der Lahn, umgeben von ausgedehnten Wäldern und in unmittelbarer Nähe des romantischen Rheintals.

Die Lage der Stadt auf halber Strecke zwischen Frankfurt und Köln macht Bad Ems attraktiv als Treffpunkt für Konferenzen und Geschäftstermine, sowie als Urlaubsort und Ausgangspunkt zur Erkundung des Naherholungsgebietes "Nassauer Land".

Das Freizeitangebot in Bad Ems umfasst unter anderem eine ausgedehnte Thermalanlage, die Externer Link zu:http://www.emser-therme.de "Emser Therme" mit Bad- und Wellnessbereich.
Über die ganze Stadt verteilt finden Sie überdies weitere Fitness- und Sporteinrichtungen.
Unmittelbar oberhalb der Stadt liegt auf den Höhen der Lahnberge einer der schönsten Externer Link zu:http://www.mgcbadems.de Golfanlagen.
Die gepflegte 18-Loch-Anlage, regelmäßiger Austragungsort der deutschen Golf- Bundesliga, ist auch bekannt für den unvergleichlichen Blick ins Rheintal und der Externer Link zu:http://www.koblenz.de Stadt Koblenz mit dem Deutschen Eck.

Das Kurtheater, die Künstler von Externer Link zu:http://www.balmoral.de Schloss Balmoral sowie das Externer Link zu:http://www.badhaus-im-kurpark.de Badhaus im Kurpark mit Spielstätte des Externer Link zu:http://www.kabarett-casablanca.de Kabarett CasaBlanca und Restaurant runden das kulturelle und kulinarische Programm der Stadt ab.
In unmittelbarer Nähe des Bad Emser Hofes befindet sich der geschichtlich bedeutsame Mittelpunkt der Stadt mit dem Kurpark, dem Kurtheater und der historischen Spielbank.

Hier spüren Sie den Flair eines mondänen Badeortes mit allen Vorzügen einer modernen Stadt und ihrer zeitgemäßen Infrastruktur.


Umgebung

Externer Link zu:http://www.welterbe-mittelrheintal.de Unesco Welterbe - Oberes Mittelrheintal

Externer Link zu:http://www.limburg.de Stadt Limburg